Archiv

News im Rahmen der Europäischen Business & Biodiversity Kampagne

 
  • German Business for Biodiversity: Machen Sie auch mit!30.06.2021

    German Business for Biodiversity: Machen Sie auch mit!

    Deutsche Wirtschaftsakteure gestalten globale Rahmenbedingungen zum Schutz der biologischen Vielfalt mit.

    weiterlesen ...
     
     
  • Neuer Podcast „Das ist Bioökonomie"30.06.2021

    Neuer Podcast „Das ist Bioökonomie"

    Mit Beiträgen zum Thema Nachhaltigkeit leisten Studierende der Universität Hohenheim Einsatz, um das Thema noch weiter in der Öffentlichkeit und vor allem in der Wirtschaft zu verankern.

    weiterlesen ...
     
     
  • Auf dem Weg zu einem nachhaltigen Finanzwesen – Kommission legt EU-Klimataxonomie vor, Biodiversitätstaxonomie wird folgen25.06.2021

    Auf dem Weg zu einem nachhaltigen Finanzwesen – Kommission legt EU-Klimataxonomie vor, Biodiversitätstaxonomie wird folgen

    Die Europäische Kommission legt mit der Taxonomie das weltweit erste System zur einheitlichen Klassifizierung nachhaltiger Wirtschaftsaktivitäten vor. Diese höhere Transparenz soll die Grundlage für mehr Investitionen in nachhaltige Wirtschaftsaktivitäten bilden und Anlegern erleichtern, ihre Investitionen auf nachhaltige Technologien und Unternehmen umzustellen.

    weiterlesen ...
     
     
  • EU-Agrarsubventionen machen Landwirtschaft nicht klimafreundlicher25.06.2021

    EU-Agrarsubventionen machen Landwirtschaft nicht klimafreundlicher

    Die Gelder für den Klimaschutz aus den EU-Agrarfonds haben nicht dazu geführt, dass die Landwirtschaft weniger Treibhausgase ausstößt. Zu diesem Schluss kommt der Europäische Rechnungshof in einem neuen Sonderbericht.

    weiterlesen ...
     
     
  • Neue Homepage „Biodiversität sichern"25.05.2021

    Neue Homepage „Biodiversität sichern"

    Pünktlich zum Internationalen Tag der biologischen Vielfalt am 22. Mai veröffentlichte der Bundesverband Baustoffe – Steine und Erden (bbs) seine neue Homepage „Biodiversität sichern".

    weiterlesen ...
     
     
  • Weniger Pflanzenschutzmittel, mehr Artenerhalt14.05.2021

    Weniger Pflanzenschutzmittel, mehr Artenerhalt

    Baumarktkette toom kooperiert mit GLOBAL 2000

    weiterlesen ...
     
     
  • Fünf erfolgreiche Jahre für Biodiversität in der Lebensmittelbranche: Umweltstiftungen ziehen Bilanz14.05.2021

    Fünf erfolgreiche Jahre für Biodiversität in der Lebensmittelbranche: Umweltstiftungen ziehen Bilanz

    Seit 2016 haben sich der Global Nature Fund (GNF) und die Bodensee-Stiftung gemeinsam mit Partnerorganisationen im Projekt „LIFE Food & Biodiversity" dafür eingesetzt, biologische Vielfalt als Kernelement der europäischen Lebensmittelbranche zu etablieren. Nun kam das Projekt zum Abschluss – und der neue Verein „Food for Biodiversity" führt das Engagement für seine Ziele mit starker Unterstützung fort.

    weiterlesen ...
     
     
  • Vom Blaumann bis zum Stoffbeutel: Unternehmen wünschen sich Unterstützung beim nachhaltigen Textileinkauf04.05.2021

    Vom Blaumann bis zum Stoffbeutel: Unternehmen wünschen sich Unterstützung beim nachhaltigen Textileinkauf

    Eine Befragung von Global Nature Fund (GNF) und FEMNET zeigt: Unternehmen benötigen mehr Informationen über nachhaltige Textilbeschaffung. In einer digitalen Talkrunde stellten die Organisationen die Ergebnisse vor und präsentierten Unternehmen Vorschläge für effektives Nachhaltigkeitsmanagement im Bereich Textilien, die sie gemeinsam im Projekt FAIR WEAR WORKS erarbeitet haben.

    weiterlesen ...
     
     
  • Deutscher Innovationspreis für Klima und Umwelt 2022 – JETZT bewerben!23.04.2021

    Deutscher Innovationspreis für Klima und Umwelt 2022 – JETZT bewerben!

    Zum achten Mal vergibt das BMU den Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt an Unternehmen und Forschungseinrichtungen mit nachhaltigen Technologien, Projekten, Produkten und Lösungen – auch im Bereich Biodiversität.

    weiterlesen ...
     
     
  • Global Nature Fund unterzeichnet Positionspapier: Gentechnik muss auch in Zukunft strikt reguliert werden22.04.2021

    Global Nature Fund unterzeichnet Positionspapier: Gentechnik muss auch in Zukunft strikt reguliert werden

    Ein breites Bündnis macht sich in einem Schreiben dafür stark, Deutschland und Europa auch in Zukunft gentechnikfrei zu halten. Zu den 94 unterzeichnenden Organisationen gehört auch der Global Nature Fund (GNF).

    weiterlesen ...
     
     
Weiter