Archiv

News im Rahmen der Europäischen Business & Biodiversity Kampagne

 
  • Herausforderung Praxis – Naturschutz in der kleinbäuerlichen Landwirtschaft27.09.2019

    Herausforderung Praxis – Naturschutz in der kleinbäuerlichen Landwirtschaft

    Wie lassen sich Naturschutz und Wirtschaftlichkeit in kleinbäuerlichen Strukturen im globalen Süden vereinbaren? Dieses Thema steht im Mittelpunkt einer Veranstaltung am 9. Oktober 2019 im Auditorium des Kunstmuseum Bonn, zu der die Entwicklungsgenossenschaft Oikocredit, die Stadt Bonn, die Tropenwaldstiftung OroVerde und der Global Nature Fund gemeinsam einladen. Athanas Matheka, Geschäftsführer der Oikocredit-Partnerorgansiation Greenforest Foods in Kenia, und Anique Hillbrand von OroVerde werden aus ihren je unterschiedlichen Perspektiven berichten.

    weiterlesen ...
     
     
  • Ready, steady, green!10.09.2019

    Ready, steady, green!

    Eine neue Veröffentlichung der EU-Kommission stellt vom EU LIFE Programm geförderte Projekte der Land- und Forstwirtschaft vor, die zur Eindämmung des Klimawandels beitragen.

    weiterlesen ...
     
     
  • Vielfalt erhöht die Widerstandskraft06.09.2019

    Vielfalt erhöht die Widerstandskraft

    Freiburger Forstwissenschaftler belegen, dass Wälder mit hoher Diversität zugleich produktiver und widerstandsfähiger sind

    weiterlesen ...
     
     
  • Bundeskabinett beschließt umfangreiches Aktionsprogramm für den Insektenschutz05.09.2019

    Bundeskabinett beschließt umfangreiches Aktionsprogramm für den Insektenschutz

    Das Bundeskabinett hat heute auf Vorschlag von Bundesumweltministerin Svenja Schulze das „Aktionsprogramm Insektenschutz" beschlossen. Es handelt sich um das bisher umfangreichste Maßnahmenpaket der Bundesregierung zum Schutz von Insekten und ihrer Artenvielfalt. Mit konkreten Maßnahmen in neun Handlungsbereichen adressiert das Programm alle wesentlichen Ursachen des Insektensterbens, unter anderem mit deutlich strengeren Regeln zum Einsatz von Pestiziden.

    weiterlesen ...
     
     
  • Insektenschutz: Jetzt durchstarten, bitte!04.09.2019

    Insektenschutz: Jetzt durchstarten, bitte!

    DNR begrüßt Aktionsprogramm der Bundesregierung und mahnt rasche Umsetzung an

    weiterlesen ...
     
     
  • Umweltverbände: Erhalt der Artenvielfalt zur Chefsache machen26.08.2019

    Umweltverbände: Erhalt der Artenvielfalt zur Chefsache machen

    Bundeskanzlerin Merkel muss mit Frankreich beim Kampf für die Biodiversität vorangehen

    weiterlesen ...
     
     
  • Was leistet der Ökolandbau für Umwelt und Gesellschaft?14.08.2019

    Was leistet der Ökolandbau für Umwelt und Gesellschaft?

    Eine großangelegte BÖLN-finanzierte Studie eines interdisziplinären Forscherteams belegte die Vorteile des Ökolandbaus gegenüber der konventionellen Landwirtschaft bezüglich Umwelt- und Ressourcenschutz.

    weiterlesen ...
     
     
  • Die Bodensee-Stiftung begrüßt Minister Hauk in der Landbäckerei Baader12.08.2019

    Die Bodensee-Stiftung begrüßt Minister Hauk in der Landbäckerei Baader

    Landwirtschaftsminister von Baden-Württemberg informiert sich über Biodiversitätsprojekt – Landwirte berichten über ihre Erfahrungen

    weiterlesen ...
     
     
  • Sonderbericht des Weltklimarats IPCC: GNF fordert Maßnahmen zum Schutz der Biodiversität und gegen den Klimawandel08.08.2019

    Sonderbericht des Weltklimarats IPCC: GNF fordert Maßnahmen zum Schutz der Biodiversität und gegen den Klimawandel

    Heute wurde der Sonderbericht zu Klimawandel und Landnutzung von Vertreter*innen der 195 Mitgliedsstaaten des Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC) veröffentlicht. Der Report warnt vor den Folgen für das Weltklima durch Bodenerosion, maßgeblich getrieben von der intensiven Landwirtschaft. Die Umweltstiftungen Global Nature Fund und Bodensee-Stiftung fordern mehr Maßnahmen zum Schutz der Biodiversität als wichtigen Schritt gegen die Degradierung und für den Klimaschutz.

    weiterlesen ...
     
     
  • Kleine Ackerflächen fördern die Biodiversität07.08.2019

    Kleine Ackerflächen fördern die Biodiversität

    Internationales Forscherteam mit Göttinger Beteiligung untersucht Regionen in Europa und Nordamerika

    weiterlesen ...
     
     
Weiter