Fact Sheets für unternehmerische Managementsysteme – Biodiversität und Ökosystemleistungen

Zur Integration der Biodiversitätsthematik in unternehmerische Managementsysteme haben der Global Nature Fund und die Bodensee-Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Verband für Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement (VNU) branchenspezifische Fact Sheets erstellt. Diese geben Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagern sowie -Auditoren verschiedener Branchen praktische Hilfestellungen und Praxisbeispiele, wie sie den Aspekt Biodiversität erfolgreich im Unternehmen aufgreifen können.

Bonn, 3. September 2013 

Foto: Flickr | Tord Sollie | Golfing | CC BY-NC-ND 2.0


Unternehmen nutzen Ökosystemleistungen und natürliche Ressourcen in vielfältiger Form und greifen damit gravierend in den Naturhaushalt ein. Viele Ökosysteme, die uns aufgrund ihrer biologischen Vielfalt mit lebenswichtigen Ressourcen und Dienstleitungen versorgen, sind gefährdet.  Um daraus resultierende Risiken für den Geschäftserfolg zu minimieren, sind Unternehmen auf den Erhalt der biologischen Vielfalt angewiesen.

Ein pro-aktives Handeln zum Schutz der Biodiversität kann nicht nur der Vermeidung von Risiken dienen, sondern auch unternehmerische Chancen eröffnen. Bisher wurden fünf Fact Sheets erstellt, sie sind für einen schnellen Zugriff nach Unternehmensbereich gegliedert. Sie enthalten Verweise zu rechtlichen Vorgaben und geben – wo möglich und sinnvoll -  Vorschläge für branchenspezifische Kennzahlen und Indikatoren zur Überwachung und  Verbesserung der Umweltleistung beim Umgang mit biologischer Vielfalt. Jedes Fact Sheet enthält Hinweise auf Quellen, in denen mehr Information zum jeweiligen Aspekt zu finden ist. Bisher sind folgende Fact Sheets für branchenspezifische Anwendungsbereiche erschienen und unter den nachfolgenden Links verfügbar:

Tags: Biodiversity Indicators | Biodiversity Management | Biodiversity policy | Supply Chain Management | Extractive Industry | Pollution


Other articles you might be interested in:

Vorschau
Guidance on The ISO Management System and the Protection of Biological Diversity
The aim of this guideline is to encourage businesses to integrate the complex concept of protection of biological diversity in their operational (environmental) management planning on a step-by-step basis in order to continuously and systematically reduce any negative effects they may be having on biodiversity.


Vorschau
Conference: To No Net Loss of Biodiversity and Beyond
On 3 and 4 June 2014, 280 individuals from 32 countries met in London for the first global conference on approaches to avoid, minimize, restore and offset biodiversity. It was discussed how to ensure that development is planned to achieve no net loss or preferably a net gain in biodiversity.


Vorschau
Expert Round Table "Biodiversity in standards and (environmental) management systems"
The Expert Roundtable took place on 9th of November 2015 in Brussels, Belgium. Various Experts from ENGOs, the EC and standardisation institutes gave brief inputs on the current situation and experiences so far regarding the integration of biodiversity/natural capital/ecosystem services into standards, environmental management systems and other certification systems.


Vorschau
Recommendations for Biodiversity Criteria in Standards and Quality Labels for the Food Industry
The initiative "Biodiversity Criteria in Standards and Quality Labels of the Food Sector” seeks to motivate standards and quality labels in the food industry to better integrate the conservation of biodiversity in their standard policy and criteria for products or production processes. A guide with recommendations is now available online.


Vorschau
Recommendations for Biodiversity Criteria in Standards and Quality Labels for the Food Industry
The initiative "Biodiversity Criteria in Standards and Quality Labels of the Food Sector” seeks to motivate standards and quality labels in the food industry to better integrate the conservation of biodiversity in their standard policy and criteria for products or production processes. A guide with recommendations is now available online.

Twitter Xing Facebook LInkedIN



A Simple Explanation of Business & Biodiversity!

Featured video

Newsletter



Media Partners