Insel Mainau




Project summary

Die Insel Mainau liegt im Bodensee, der sich zwischen Deutschland, Österreich und der Schweiz befindet. Die Insel ist ein beliebtes Ziel für Tagestouristen, die hauptsächlich wegen der Gärten kommen. Im Jahr 1998 wurde das Umweltmanagementsystem EMAS auf der Insel eingeführt. Seitdem wurden zahlreiche Maßnahmen zur Verringerung der Umweltbelastung und zum Erhalt der Biodiversität ergriffen.



Motivation, objectives and target groups

Die beiden Hauptmotive:

1. Die umweltpolitischen Verpflichtungen des Unternehmens und die entsprechenden Ziele zu erreichen
2. Einen Wettbewerbsvorteil gegenüber der Konkurrenz zu erreichen

Das aktuelle Umwelt-Programm konzentriert sich in erster Linie auf den Schutz von Vögeln und Fledermäusen. Ein weiteres wichtiges Ziel ist die Entwicklung einer biologischen Obst- und Weinproduktion.

Die Zielgruppe sind die Besucher der Insel Mainau.



Activities

- Verpflichtung für externe Dienstleister biologisch angebautes Hydrauliköl zu verwenden (Code of Conduct für Service-Provider)
- Installation von 30 Nistkästen für Vögel und Fledermäuse - Pflege in Zusammenarbeit mit dem Umweltverband NABU.
- Nachhaltige Forstwirtschaft: Die Fortsetzung der Zertifizierung des Mainau-Walds nach FSC-Standard.
- Schutz der Insekten durch insektenfreundliche Straßenlaternen.
- Größeres Angebot regionaler Produkte.
- Größeres Verkaufsangebot von biologisch abbaubaren Souvenirs.
- Zertifizierung von Restaurants auf der Mainau Insel nach der EU-Norm Bio- Lebensmittel (kontinuierlich seit 2004).
- Berücksichtigung von Biodiversität in Informationsmaterialien für Besucher und bei anderen Hintergrundinformationen.
- Weitere Maßnahmen in der pdf-Datei und Mainau's Umwelterklärung unter Umweltprogramm: http://www.mainau.de/downloads.html



Project results

- Schutz und Erhöhung der Artenvielfalt, insbesondere Wasservögel und Fledermäuse.
- Positive Rückmeldungen von Besuchern.
- Interesse anderer Unternehmen, um mehr über unsere Bemühungen zu erfahren.



Countries affected

Germany



Comments by other members

There are no comments until now - be the first to add a comment!


Add a comment...

Twitter Xing Facebook LInkedIN



A Simple Explanation of Business & Biodiversity!

Featured video

Newsletter



Media Partners