Naturschutz & nachhaltige Nutzung

ALB-GOLD: Naturnahe Gestaltung des Firmengeländes
Das gesamte Areal umfasst eine Fläche von 8,3 ha. Davon sind 20% bebaut, 15% versiegelt (1,3 ha) und zu 65% offen (5,4 ha) gehalten. Die versiegelten Flächen bestehen aus Pflasterflächen (vor allem fü...
Verantwortliche Organisation: ALB-GOLD Teigwaren GmbH


Artenschutzprogramm Uferschwalbe in den Sand- und Kieswerken der Heidelberger Sand und Kies GmbH
In den Kies- und Sandgruben der Heidelberger Sand und Kies GmbH ist die Uferschwalbe ein regelmäßig anzutreffender Brutvogel. Als Brutquartiere sind besonders die frisch abgebrochenen Steilwände aus...
Verantwortliche Organisation: HeidelbergCement Group - Global Environmental Sustainability


Bekanntmachung von Leitlinien für den nachhaltigen Einkauf von Holz- und Papierprodukten / Ratgeber für öffentliche, gewerbliche und private Verbraucher
Was wäre unser Leben ohne Produkte aus Holz oder Papier? Von Papiertaschentuch und Zeitung über Bleistift und Kochlöffel bis hin zu Parkett und Schrank: Produkte aus Holz sind ein wichtiger Bestandtei...
Verantwortliche Organisation: PEFC Deutschland e.V.


Biodiversitätsmanagement in Unternehmen (im 4. Bay. Umweltpakt)
Verpflichtungen des VBIO über den Landesverband Bayern im Rahmen des 4. Bay. Umweltpaktes 11/2010-11/2015 Umweltpakt Bayern (dort Seite 39; Unterpunkt #246 und Seite 44 Unterpunkt #264) 246....
Verantwortliche Organisation: bioConsult svi - Niesslbeck & Kollegen - Institutsleitung


Der HiPP Musterhof für biologische Vielfalt – ökologischer Anbau im Einklang mit der Natur
Seit 2009 entwickelt HiPP auf dem Ehrensberger Hof in Pfaffenhofen ein Modell für seine Vertragsanbauer und Lieferanten. Die Einöde Ehrensberg wird seit Jahrzehnten auf ökologische Weise bewirtschafte...
Verantwortliche Organisation: Hipp GmbH & Co. Produktion KG


HeidelbergCement: Beweidungsprojekt mit Wildpferden und Wildrindern im Steinbruch Gerhausen in Baden-Württemberg
Im Steinbruch Gerhausen/Beiningen in der Nähe von Blaubeuren werden auf einer 75 Hektar großen Fläche Taurus-Rinde und Konik-Wildpferde (siehe Foto) ganzjährig weiden. Am 9. Juni 2012 sind die ersten ...
Verantwortliche Organisation: HeidelbergCement Group - Global Environmental Sustainability


Hélène Rajcak / Damien Laverdunt: Unglaubliche Geschichten von ausgestorbenen Tieren
Das besonders umweltschonend hergestellte Hörbuch bringt kleinen und großen Tierfans heute nahezu unbekannte Tiere näher und hilft durch die Kooperation mit NABU International aktuell bedrohten Tierar...
Standort: Schweiz
Verantwortliche Organisation: Oetinger Media GmbH


Jubiläumsjahr “300 Jahre Nachhaltigkeit”
2013 feiert der Nachhaltigkeitsbegriff seinen 300. Geburtstag. Genau 300 Jahre ist es her, dass der sächsische Oberberghauptmann Hans Carl von Carlowitz das Prinzip des „nachhaltenden“ Umgangs mit Res...
Verantwortliche Organisation: Deutscher Forstwirtschaftsrat - DFWR


Logistik im Grünen - Güterverkehrszentrum Augsburg beheimatet Esel und Wildblumen
Das junge und grüne GVZ Region Augsburg zeigt, wie sich ein Güterverkehrszentrum in die Natur einfügen und zum Naherholungsgebiet werden kann. Aus ökonomischer und ökologischer Sicht erfüllt das Güter...
Verantwortliche Organisation: COM.SENSE Unternehmergesellschaft für Kommunikationsberatung


Mehr Biodiversität und Umweltschutz im Tafelobstbau am Bodensee
Der dramatische Rückgang heimischer Wildbienenarten sowie hohe Bienenverluste in den letzten Jahren machen deutlich, dass die Landschaft aus dem Gleichgewicht geraten ist. Ein wesentlicher Grund dafü...
Verantwortliche Organisation: Bodensee-Stiftung


Nachhaltigkeit im Stadt-Umlandkontext
Nachhaltige Entwicklung als Handlungsfeld unterliegt de facto keiner verwaltungsräumlichen Einschränkung. Die Realität sieht jedoch anders aus: In Städten und Kommunen stimmen viele Sichtweisen mit ur...
Verantwortliche Organisation: fundamentale - Die junge Akademie - Forschung zur Nachhaltigkeit


Regionalforum und Naturschutz-Auktion Allgäu-Oberschwaben
Die ökologisch hochwertige Region Allgäu-Oberschwaben ist ein traditionsreicher und beständig wachsender Wirtschaftsstandort. Damit ist die Region eine geeignete Kulisse um speziell KMUs zu motivieren...
Verantwortliche Organisation: Bodensee-Stiftung


Reise-Portal für ökologisch sinnvollen Urlaub in Italien
Auf www.biourlaub-italien.de finden ökologisch Interessierte viele nützliche Infos, um ihren Italien-Aufenthalt zu einem besonderen Erlebnis machen und gleichzeitig einen respektvollen Umgang mit Natu...
Verantwortliche Organisation: Biourlaub Italien


Save Our Species (SOS)
Das globale Artenschutzprogramm Save Our Species Programme bietet Ihrer Firma basiered auf der wissenschaftlichen Expertise der Weltnaturschutzun...
Verantwortliche Organisation: IUCN - Global Species Programme


Case studies in other languages:

Biodiversity Offset (Relocation) in Dhaka, Bangladesh
Relocation of the suite of plant biodiversity (mature trees, herbs and shrubs, seeds, cuttings etc.) from a development site in Dhaka to a Farmers' Voice biodiversity reserve (privately acquired) outs...
Standort: Bangladesh
Verantwortliche Organisation: Krisoker Saar (Farmers' Voice) - Policy development and promotion


Biodiversity protection Taita Hills
Due to the effect of global climate change, drought combined with bush fires and overgrazing by large herbivores (in particular elephants), many originally forested regions in Kenya have developed int...
Standort: Kenya, Taita Hills
Verantwortliche Organisation: TUI AG - Environmental Management/Sustainable Development


Bird protection at windows
We are looking at ways to improve bird protection at windows. Birds are clashing into windows, if they can look through and do not perceive window glass as an obstacle. We have developed a foil which ...
Verantwortliche Organisation: TONI Bird Control Solutions GmbH & Co. KG


Deutsches CSR-Forum
Verantwortliche Organisation: dokeo


Ecoland - linking agriculture and biodiversity conservation
The leading project idea is to enhance biodiversity beyond the mandatory requirements to maintain land in good agricultural and environmental condition (GAEC) in the Ecoland area and to introduce and...
Verantwortliche Organisation: PDP Spišská Teplica - Agriculture


Environmental Station Madrevieja
The largest freshwater surface in the Campo de Gibraltar region until the first half of the 20th century was drained for agrarian use. The project is developed on a plot of ten hectares, adjacent to ...
Verantwortliche Organisation: Compañía Española de Petróleos (CEPSA)


Esali 'Slow Agriculture, Innovative Industry' system
The company Esali Alimentación S.L. was established in 2013 in Málaga (Spain). Globalization of agricultural production threatens both tangible and intangible heritage linked to biodiversity and rural...
Verantwortliche Organisation: Esali Alimentación S.L.


European Business & Biodiversity Campaign
The European Business & Biodiversity Campaign was initiated by a consortium of European NGOs and companies aiming to strengthen private sector engagement in the fields of biodiversity and ecosystem se...
Standort: Europe
Verantwortliche Organisation: Global Nature Fund (GNF) - Internationale Stiftung für Umwelt und Natur


Green Fleets
The environmental program of Volkswagen Leasing enables fleet owners to protect the environment and combat climate change and reduce costs at the same time. Fleet managers who choose the most efficien...
Verantwortliche Organisation: Volkswagen AG - Konzernforschung Umwelt (K-EFU)


HeidelbergCement: Grazing project at Gerhausen/Beiningen quarry, Germany
Since June 2012, Taurus cattle (in an aurochs re-breeding scheme) and Konik wild horses have been grazing all year round on an area of 75 hectares in the Gerhausen/Beiningen quarry near Blaubeuren, Ge...
Verantwortliche Organisation: HeidelbergCement Group - Global Environmental Sustainability


Mangrove Forest Protection
Since December 2005, in the framework of the three year Post Tsunami project, the Global Nature Fund has encouraged and supported reforestation of mangrove forests together with the two local partner ...
Standort: South-East Asia
Verantwortliche Organisation: Global Nature Fund (GNF) - Internationale Stiftung für Umwelt und Natur


New project
Today most of the rural parts are becoming deserts due to climate shift issues. The farmers migrating to urban habitations in search of livelihoods by leaving agriculture. The situation is alarming in...
Standort: India
Verantwortliche Organisation: Green Universe Environmental Services Society - Environment - Climate Change - Bio Diversity - Endangered Species


Old grain varieties
Verantwortliche Organisation: KAMPFFMEYER Food Innovation GmbH


Pollination and Fruit Farms at Lake Constance
In the past years, native wild bee populations declined dramatically, which was accompanied by high mortality rates of bees reflecting the landscape’s imbalance. Intensification of land use (e.g. loss...
Verantwortliche Organisation: Bodensee-Stiftung


Rain Water Infiltration in Mexico
An initiative by Volkswagen has restored groundwater supplies in Puebla Tlaxcala, Mexico. The benefits are shared by the local communities, national government and business alike. Volkswagen de Méxi...
Standort: Mexico
Verantwortliche Organisation: Volkswagen AG - Konzernforschung Umwelt (K-EFU)


Save Our Species Programme (SOS)
Save Our Species Programme provides an opportunity for your company to protect threatened animals and plants and sponsor carefully selected conser...
Standort: Global project including all European Countries
Verantwortliche Organisation: IUCN - Global Species Programme


Species Protection Program Sand Martin in the sand pits and gravel pits of HeidelbergCement AG
The Sand Martin is a regularly breeding bird in the gravel pits and sand pits of HeidelbergCement AG. For their breeding areas they prefer the freshly uncompleted steep faces of sandy-clayey material...
Verantwortliche Organisation: HeidelbergCement Group - Global Environmental Sustainability


VisionForest
VisionForest will grow on the Finca Tierras Buenas in Costa Rica. The land is partly covered with tropical rain forest. Other parts (around 200 hectares) consist of former pasture land and an abandone...
Standort: Costa Rica, different european countries
Verantwortliche Organisation: Querdenker GmbH



Sie haben aber auch die Möglichkeit ein Case Study Formular auszufüllen. Das Dokument zu den Case Studies finden Sie hier und können Sie an die angegebene Emailadresse schicken.

Twitter Xing Facebook LInkedIN



Business & Biodiversity einfach erklärt!

Featured video

Newsletter



Media Partners