Community & Netzwerk

Der Community-Bereich der Kampagnenwebseite wendet sich an Fachleute aus der Privatwirtschaft, angefangen von Umwelteinrichtungen und öffentlichen Institutionen bis hin zu Organisationen der Wissenschaft mit spezialisierten Kenntnissen und Erfahrungen im Bereich Wirtschaft und Biodiversität. Als interaktive Networking-Plattform dient die Community dem professionellen Austausch von Erfahrungen und Wissen zur Integration des Biodiversitätsschutzes in der Wirtschaft.
 
Dieser Community-Bereich bietet Ihnen die Möglichkeit, sich auf hohem Niveau fachintern und auf internationaler Ebene mit anderen Experten auszutauschen. Die anderen Teilnehmer können beispielsweise Anmerkungen und Kommentare zu Ihren Fallstudien machen und gleichzeitig mit Ihnen und dem gesamten Publikum in einen erkenntnisreichen Dialog treten, denn: davon profitieren alle!

Präsentieren Sie kostenlos Ihr individuelles Expertenprofil!
Legen Sie hier ganz einfach Ihr individuelles und persönliches Experten-Profil, sowie das Profil Ihres Unternehmens/Ihrer Organisation an und stellen Sie Ihre Biodiversitäts-Aktivitiäten dabei einem europaweiten Publikum kostenlos vor. Sie können in diesem Bereich Ihre Biodiversitäts-Projekte selbst eingeben (inkl. Bebilderung und Downloads) und sofort freischalten. Nach der Freischaltung erscheint Ihr Projekt im Best-Practice-Bereich als Fallbeispiel.

Ihre Eingaben werden weder von der Europäischen Kommission noch von den Projekt-Partnern der Europäischen Business and Biodiversity Kampagne bewertet oder verifiziert und spiegeln daher auch nicht die Meinung der Partner und Unterstützer dieser Kampagne wider.

Um sich in der Kampagnen-Community zu registrieren, klicken Sie jetzt bitte hier!
 
Wie funktioniert die Anmeldung?
Um Ihre Expertise bzw. das Biodiversitätsengagement Ihres Unternehmens oder Ihrer Organisation auf der Kampagnenwebseite vorzustellen, können Sie Ihre Angaben nach erfolgter Registrierung ganz einfach selbst eingeben. Dazu stehen Ihnen drei Formulare zur Verfügung: ein Formular für Ihr Experten-Profil, ein Formular für Ihr Unternehmens- bzw. Organisations-Profil und ein Formular für die Angaben zu Ihren Business and Biodiversity-Projekten. Ihre Kontaktdaten und Informationen zu Know-how und Pro-Biodiversitätsaktivitiäten Ihres Unternehmens bzw. Ihrer Organisation erscheinen erst dann online, wenn Sie diese zur Veröffentlichung freigegeben haben. Um Ihr Engagement möglichst anschaulich zu präsentieren, können Sie auch Fotos und Videomaterial sowie Hintergrundinformationen zu Ihrem Fallbeispiel als pdf-Dokumente hochladen.

Die Bearbeitung der Dokumentvorlage ist völlig problemlos und dauert nur wenige Minuten.
 
Passwort verloren?
Sie haben Ihr Passwort für den Community-Zugang verloren? Klicken Sie hier und Sie erhalten ein neu generiertes Passwort an die hinterlegte E-Mail-Adresse zugesandt.
 
Um sich anzusehen, welche europäischen Unternehmen, Verbände, staatlichen und zivilgesellschaftlichen Organisationen und Experten bereits Ihr Profil veröffentlicht haben, folgen Sie bitte den Links zu den einzelnen Unterbereichen:


Vorreiter-Unternehmen

Vorreiter-Unternehmen müssen sich ernsthaft mit Biodiversitätsmanagement auseinandersetzen und sich aktiv in die EBBC einbringen. Diese Unternehmen werden durch das Kampagnenkonsortium unterstützt.
Unternehmen und Verbände

Multinationale Konzerne, kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) sowie Unternehmensverbände, die auf dem Gebiet Biodiversität und Ökosysteme aktiv sind.
Staatliche Organisationen / Behörden

Europäische, nationale, regionale und lokale Regierungsorganisationen sowie weitere öffentliche Institutionen, die sich mit dem Thema der biologischen Vielfalt und den damit im Zusammenhang stehenden Fragen beschäftigen.

Europäische, nationale, regionale und lokale Organisationen, die in unternehmensnahen Bereichen beim Naturschutz und bei der Rekultivierung von Biodiversität und Ökosystemdienstleistungen engagiert sind.

Experten

Finden und kontaktieren Sie Experten mit ausgewiesenem Wissen im Bereich Biodiversität, Ökosystemdiensleistungen, Naturschutz und der Integration von biologischer Vielfalt in die Unternehmensverantwortung und in das Nachhaltigkeitsmanagement.

Twitter Xing Facebook LInkedIN



Business & Biodiversity einfach erklärt!

Featured video

Newsletter



Media Partners