Willkommen

Die europäische Business and Biodiversity Kampagne unterstützt Unternehmen aller Branchen dabei, Biodiversität in ihr strategisches Management zu integrieren. Unsere Kerninitiative, gefördert vom EU LIFE Programm, verbessert die Biodiversitätsleistung von Standards und Labels in der Lebensmittelindustrie.

Wir laden Sie ein, sich auf unserer Website zu informieren und sich inspirieren zu lassen. Wenn Sie an einer Zusammenarbeit interessiert sind oder mehr über unsere Projekte erfahren möchten, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Business & Biodiversity

 

Internationale Konferenzen

Erfahren Sie mehr über unsere Konferenzen zu Naturkapital und Biodiversität am 4. & 5. Oktober in Frankfurt/Main.

Baseline Report

Dieser Bericht zeigt, inwieweit Biodiversität in Standards und Labels der Lebensmittebranche derzeit berücksichtigt wird.

Newsletter

Registrieren Sie sich für unseren Newsletter. Wir informieren Sie vierteljährlich über Aktuelles, Veranstaltungen und Praxisbeispiele.

 

Biodiversitätskriterien in den Standards und Labels der Lebensmittelbranche

Die EU-weite Initiative von Global Nature Fund, Agentur AUF!, Bodensee-Stiftung, Fundación Global Nature (Spanien), Solagro und agoodforgood (Frankreich) und Instituto Superior Técnico (Portugal) richtet sich an Standards und Labels für die Lebensmittelbranche sowie Unternehmen mit eigenen Anforderungen an Erzeuger und Lieferanten. Hauptziel ist es, die Standards und Labels der Lebensmittebranche sowie Unternehmensvorgaben für Lieferanten als Instrumente für einen wirkungsvollen Schutz der Biologischen Vielfalt weiterzuentwickeln und einzusetzen.

Dieses Projekt wird durch das EU LIFE Programm finanziert.

 
 

News

  • Die Partnerbörse für Unternehmen und Umweltorganisationen18.01.2018

    Die Partnerbörse für Unternehmen und Umweltorganisationen

    #HowToCooperate: UnternehmensGrün, der Bundesverband der grünen Wirtschaft, lädt Wirtschaftsvertreter*innen und Umweltorganisationen zum Speed-Dating ein. Angebahnt werden sollen Kooperationen, die sowohl den Unternehmen, den NGOs als auch der Umwelt helfen. Der Matching-Marktplatz #HowToCooperate ist Teil eines vom Umweltbundesamt geförderten Pilotprojekts und findet am Freitag, den 19. Januar in Berlin statt.

    weiterlesen ...
     
     
     
  • "Lidl-Lebensräume": Lidl startet bundesweites Bienenschutz- und Artenvielfaltprogramm17.01.2018

    "Lidl-Lebensräume": Lidl startet bundesweites Bienenschutz- und Artenvielfaltprogramm

    360-Grad-Initiative mit wissenschaftlicher Begleitung setzt Zeichen gegen Bienensterben

    weiterlesen ...
     
     
     
  • Nachhaltiges Investieren als wirksamster Hebel für die große Transformation11.01.2018

    Nachhaltiges Investieren als wirksamster Hebel für die große Transformation

    B.A.U.M.-Jahrbuch 2018 erschienen - Mit seinem aktuellen Jahrbuch zielt B.A.U.M. auf den Kern des Wirtschaftens und fragt, wie Finanzanlagen zugunsten einer nachhaltigen Entwicklung wirksam werden können. Die Expertenbeiträge beleuchten Kriterien und Strategien für verantwortliches Investieren, stellen Nachhaltigkeits-Ratings und Siegel vor und bringen Projektbeispiele aus der Praxis.

    weiterlesen ...
     
     
     

weitere News hier

 

Veranstaltungen

19.-28. Januar 2018, Berlin
Internationale Grüne Woche Berlin

Februar - Oktober 2018, Deutschland und Österreich
Green World Tour Messen 2018

Februar - Oktober 2018
ClimatePartner Academy: Ganzheitlicher Klimaschutz

14.-17. Februar 2018, Nürnberg
BIOFACH 2018

21./22. Februar 2018, Bonn
Nationales IPBES-Forum

 

Weitere Veranstaltungen hier